Alte Jeans - neues Leben


Du hast eine alte Jeans zu neuem Leben erweckt?

Super, dann her damit!
Dabei ist es auch egal, WAS du aus der Jeans gemacht hast. Hauptsache, du persönlich hast die Jeans weiter verwertet.

Ich würde mich freuen, wenn ihr die Linkparty in die weite Bloggerwelt hinaustragt.
Also, bitte teilt fleißig :-)

!!Achtung!!
Bitte verlinkt euren Post und nicht den gesamten Blog!
Ansonsten wird es im Nachhinein schwierig, eure tolle Idee wieder zu finden.

2017



2016



2015 


 
Dezember 2014   *klick*

November 2014   *klick*

Oktober 2014   *klick*

September 2014


August 2014

Juli 2014

Kommentare:

  1. Hallo!

    Habe gerade eben erst Deine Linkparty entdeckt. Wie schade! Habe ich doch bereits im letzen Jahr immer wieder Jeans für Upcycling verwendet.

    In Zukunft schaue ich sicher öfters bei Dir vorbei!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, Maria. Da werden mir Sicherheit noch viele tolle Ideen zusammen kommen.

      Löschen
  2. Hallo Jasmin,
    bei dem riesen Stapel Jeans der hier noch liegt, werde ich sicherlich das ein oder andere mal auf deine tolle Linkparty zurückkommen!
    Ich liebe einfach das Upcyceln :D
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jasmin, stolpere gerade in Deinen Blog und über diese tolle Idee!
    Ich mache aus alten Jeans handgeschöpftes Jeanspapier. Ich liebe es, weil es eine ganz einmalige Struktur und Haptik hat. LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool. Da bin ich aber auf die Ergebnisse gespannt.

      Löschen
  4. Hallo Jasmin,
    echt eine super Idee! Ich finde es total spannend was aus einer alten Jeans alles werden kann. Da ich noch einige Jeans habe aus denen meine Tochter herausgewachsen ist, werde ich Deine Linkparty bestimmt bald mal wieder besuchen.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :-)
      Es ist wirklich interessant wie unterschiedlich alte Jeans verwendet werden.

      Löschen
  5. Bis eben wusste ich gar nicht, dass eine Jeans-Upcycling-Linkparty (was für ein Wort ;-)) gibt. Das Sitzkissen für meinen Sohn, der auch die meisten zerrissenen Jeans beigesteuert hat, habe ich schon verlinkt. Jetzt schaue ich mal, was es noch so für Ideen gibt!

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, da bin ich gespannt, was du noch alles zu zeigen hast.

      Löschen
  6. Eine tolle Idee!
    Bin begeistert von soviel kreativen Jeans-Ideen...und habe mich auch gleich mit eingebracht;-)!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen

Kommentare, das Salz in der Bloggersuppe!
Ich freue mich auf eure Meinungen, Reaktionen und Anregungen :-)