Jetzt wird ausgepackt

So, endlich kann ich von meinem Wichtelpaket posten. Leider hatte mir das große Schlumpfenkind einen Strich durch die Rechnung gemacht :-(

Am Dienstag war Finale. 
Dienstag durfte ausgepackt werden :-)
Seit fast einer Woche lag mein Päckchen schon im Flur und lächelte mich an. Und, ich gebe zu, ich hab auch schon mal auf dem Blog meiner Wichtelmama gestöbert. Den konnte ich an Hand des Absenders schon ausmachen :-). Naja, einschätzen was in dem Paket drin sein könnte, konnte ich dennoch nicht *Mist*

Plumps, da fällt der Felsen

Jetzt darf ich euch endlich auch die Auflösung der Teaser zeigen.

Meine erste Reaktion auf die Auslosung meines Wichtelkindes: Freude. Denn dem Blog von Evelyn folge ich bereits seit längerem. Somit habe ich niemanden Unbekanntes zugelost bekommen.
Und dann kam auch schon die zweite Reaktion: Panik. Kann ich ihren Ansprüchen gerecht werden? Schließlich fehlt da doch noch einiges an Näherfahrung. Und die Sachen von Evelyn sind immer soo toll.

"Ich wäre auch gern mal ein Wichtel"

So der Kommentar meiner lieben Dany auf meinen letzten Teaser zum Kreativblogger Wichteln bei Facebook
Na, aus diesem Wunsch ließ sich was machen :-)
Ich habe ihr ein liebes Paket gepackt.

Ab die Post

Jetzt wird es Ernst. 
Morgen geht das Paket in die Post. 
Der Anfang war ja gar nicht so einfach. Aber irgendwann flutschte es dann. Und ich war sogar nicht auf den letzten Drücker fertig. Was eigentlich typisch für mich wäre. Ich brauch wohl den Druck ;-)

Morgen darf sich das Paket nun also auf den Weg zu meinem Wichtelkind machen. Nur wohin geht die Reise? 
Hm... 
Nö, wird doch nicht verraten. 
Zumindest ist es keine kurze Reise.

Neues Blogdesign

Ich hatte heute sturmfrei :-D 
Das große Schlumpfenkind macht derzeit Urlaub bei Oma und Opa. Und das kleine Schlumpfenkind war mit Papa die Jugendfeuerwehr auf ihrem Zeltlager besuchen.
Das heißt, die dicke Berta durfte heute glühen. Jetzt bin ich auch so gut wie fertig mit meinem Wichtelgeschenk *tschacka*

Und dann hab ich mal wieder gebastelt.
Das Design meines Blog entsprach einfach nicht mehr meinen Vorstellungen. Es war zu eintönig.


Alte Jeans - neues Leben *August*

Ich freue mich total, dass bereits dir ersten zu meiner Linkparty gefunden haben. Tolle Sachen sind da aus euren alten Jeans entstanden!
Und im August geht es natürlich weiter.

Ich bin gespannt auf die nächsten Werke :-)

Liebe Grüße